Piskaborn

SEELE CHRISTI, heilige mich,
Leib Christi, rette mich,
Blut Christi, tränke mich,
Wasser der Seite Christi, wasche mich,
Leiden Christi stärke mich, o gütiger Jesus, erhöre mich.
In deinen Wunden berge mich,
von dir laß nimmer scheiden mich, vor den bösen Feinden schütze mich. In meiner Todesstunde rufe mich und heiße zu dir kommen mich, daß ich mit deinen Heiligen dich dann loben möge ewiglich.
Amen

Zeichnung der alten Kirche in Piskaborn

Die heutige St.Nikolaus Kirche zu Piskaborn ist ein Neubau des Jahres 1895. Die alte Kirche wurde vollständig abgerissen. Unter dem Hallenser Architekt Friedrich Fahro wurde das Kirchengebäude am 19.Juli 1895 eingeweiht. Es finden hier monatlich Gottesdienste statt. (siehe Veranstaltungen) In Piskaborn wurde 1480 der Schwager Dr.Martin Luthers, Nikolaus Oemler, geboren. Von ihm sind 2 Leuchter erhalten.(z.Zt.in einer Ausstellung auswärts)

Zeichnung der alten Kirche in Piskaborn